Online Termin vereinbaren!

Veneers

Kleine Makel perfekt kaschiert

Veneers, auch Verblendschalen genannt, sind hauchdünne, individuell gefertigte Keramikschalen, die auf dem sichtbaren Bereich der Frontzähne dauerhaft verklebt werden, um eine optisch wirkungsvolle Verschönerung von Zähnen zu erreichen.

In der ästhetischen Zahnheilkunde sind Sie wesentlicher Bestandteil, um Zähne in Form und Aussehen zu perfektionieren.

Um konventionelle Veneers aufzusetzen ist ein – wenn auch minimaler – Abtrag der Zahnsubstanz notwendig, der nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Sogenannte No-Prep-Veneers mit extradünnen Schalen hingegen kommen ohne jegliche Zahnpräparation aus, d.h. die Veneers können rückstandlos vom Zahn wieder entfernt werden.

Grundsätzlich gehören Veneers zu den schonendsten, zahnmedizinischen Verfahren. Um beispielsweise eine Krone einzusetzen, ist der Substanzabtrag um ein Vielfaches größer.

Veneers halten sehr lange und verfärben sich nicht.