Online Termin vereinbaren!

Bleaching

Schonende Zahnaufhellung

Bleaching heißt übersetzt „Bleichen“ und bezeichnet in der Zahnmedizin das Aufhellen der natürlichen Zahnfarbe. Die natürliche Farbe von Zähnen ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und selten schneeweiß. Zusätzlich können sich Farbpigmente aus Genussmitteln wie Nikotin, Rotwein oder Tee auf der Zahnoberfläche ablagern.

In-Office Bleaching

Beim In-Office-Bleaching wird ein hoch-effizientes und schonendes Bleichmittel auf die Zahnoberfläche aufgetragen und mit einer speziellen Bleaching-Lampe aktiviert. Das Mittel wirkt auf die Zahnsubstanz und beseitigt die zu dunkel gewordene Grundfarbe und Verfärbungen. Um sehr hartnäckige Verfärbungen zu beseitigen sind ggfls. mehrere Sitzungen nötig.

Vor dem In-Office-Bleaching empfiehlt sich für bessere und länger haltbarere Resultate eine professionelle Zahnreinigung (PZR).

Bleaching-Schienen für zu Hause

Mit einer speziell für Sie angefertigten Schiene und einem aufhellenden Mittel können Sie Ihre Zähne zu Hause selbst aufhellen. Die ausschließlich in der Zahnarzt-Praxis erhältlichen Bleichmittel sind besonders schonend und wirksam. Wir zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit Schiene und Bleichmittel und bieten Ihnen eine regelmäßige medizinische Kontrolle an.

Bleaching-Schienen empfehlen sich vor allem für das Wiederauffrischen bereits aufgehellter Zähne.

Internes Bleaching

Zähne, die eine Wurzelbehandlung erfahren haben und sich im Lauf der Zeit unschön dunkel verfärbt haben, können durch ein internes Bleaching (von innen her) aufgehellt werden. Über die Füllung des Zahns wird dazu ein Zugang zum Zahninneren geschaffen und das Bleichmittel in den Zahn gegeben. Das Mittel muss einige Tage einwirken. Bei Bedarf kann dieser Vorgang bis zur gewünschten Farbe wiederholt werden.